Reviews & Previews

Lechery - Violator

Metal Heaven / Soulfood Music
18. Januar 2008
4 von 6 Punkten

Mit Violator bieten die vier Schweden von Lechery ein ohrwurmlastiges, klassisch metallisches Album, das mehr auf Aktivität denn auf Ruhe setzt. So liefert I am the one den ruhigsten Beginn, begibt sich dann aber schnell auf das rockende Niveau der übrigen Tracks. Als Anspieltipps sind Cynical und Attraction zu nennen.
Meine beiden Favoriten sind das - ebenfalls leicht ins Ohr gehende - Hero of the night und vor allem der letzte Song, Open your eyes, der den perfekten Abschluss des Albums bietet. Heavy Metal wie er sein sollte.
apae

 

01.03.2008


rechts