Reviews & Previews

Constancia - Lost and Gone

Frontiers Records
03. Juli. 2009
4 von 6 Punkten

Mit neuen Bands im eh schon überlaufenen Melodic Rock/Metal Sektor ist das so eine Sache. Entweder sie klingen alle gleich oder man verschwindet nach einer Platte in der Versenkung. Die schwedische Band Constancia macht da zwar keine Ausnahme, aber dafür haben sie eine sehr gute CD am Start. Gleich der Opener Fallen Hero ist überaus gelungen: schöne Melodieführung und eingängiger Refrain. Die Band klingt modern und hat trotzdem den obligatorischen 80er Jahre Touch mit eingebracht. Brother Firetribe lassen grüßen! Gelungen sind ebenfalls die Midtempo-Stampfer Save me und The King is Calling.
Natürlich lassen sich auch Constancia in Sachen Ballade nicht lumpen und haben mit Life is a Mystery die richtige Antwort parat. Schmalz ohne Ende, aber gut gemacht. Insgesamt ein starkes Album, das noch Luft nach oben hat. Hoffnung auf ein 2. Album ist also gegeben. Fans von At Vance und Co. können bedenkenlos antesten.
glau

 

07.09.2009

rechts