Blowsight - Dystopia Lane

Fastball / Sony Music
29. Oktober 2010

6 von 6 Punkten

Schon das Debütalbum der Schweden lief unter dem überraschenderweise gut passenden Prädikat Popmetalpunk. Mit Dystopia Lane legen die vier Jungs von Blowsight noch einen drauf. 14 Songs, die allesamt eingängig sind ohne sich zu sehr zu gleichen. Innovative Melodik mit Ohrwurmcharakter und dennoch zu abstrakt, als dass der Mainstream ununterbrochen gestreift würde. Anspieltipps sind im Grunde alle Songs, besonders aber Three Words (Under Ordinary), Miracle, Bandit For Life und die Feuerzeug-Ballade Days of Rain. Nicht zu unterschätzen ist das Lady Gaga-Cover Poker Face.
Blowsight sind auf alle Fälle eine Band, von der zumindest ich noch viel hören möchte!
mica

 

11.01.2011

rechts